Name

Deutsches Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung (FÖV)

Gegründet 1976
Typ Akademisch
Mitarbeiter 33 wissenschaftliche Mitarbeiter
Themen Mehr Informationen zur Kategorisierung der Themen Organisationsforschung (öffentliche Verwaltung)
Finanzierung Öffentlich (Mitglie der Leibniz Gemeinschaft; Budget: 2,19 Mio. Euro, davon 0,33 Mio. Euro Drittmittel)
Direktor Univ.-Prof. Dr. Jan Ziekow
Produkt-
portfolio Mehr Informationen zu den einzelnen Kategorien
Bücher Ja
Fachzeitschriften Nein
Artikel in Fachzeitschriften Ja
Auftragsforschung (Studien) Nein
"policy briefs" Nein
Newsletter Ja
TV- und Radiointerviews Nein
Zeitungsartikel Nein
Seminare Nein
Konferenzen/Tagungen Ja
Presse Pressestelle des FÖV
Jobs Stellenbörse des FÖV

quotemarksDas Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung in Speyer befasst sich als au├čeruniversitäre Einrichtung mit anwendungsorientierter Grundlagenforschung im Bereich der Verwaltungswissenschaften und wurde 1976 gegründet. Aufgabe des Instituts ist die Forschung im Bereich der Verwaltungswissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der praktischen Aufgaben und Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung nach dem Leitbild: Forschung über und für die öffentliche Verwaltung.

Zuletzt aktualisiert: 15.05.2009

Startseite · Think Tank Directory · Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Mitglied der Wilhelm Leipniz Gemeinschaft
Mitglied der Wilhelm Leibniz Gemeinschaft

Deutsches Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung Speyer
Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer

T: +49 (6232) 654-387
F: +49 (6232) 654-290
E-Mail: foev@foev-speyer.de